INTERNATIONALES MEETING
INTERNATIONALES MEETING
NEWS
Kärntner Nachwuchsmeisterschaften
Samstag, 29. März 2014
Auch der Nachwuchs vom Schwimmverein Volksbank Spittal ist TOP!
Bei den Kärntner Jahrgangsmeisterschaften, welche am 29.3.2014 im St. Veiter Hallenbad zur Austragung gelangten, schwammen sechs Vereine um Siege und Platzierungen.

Von den Geburtsjahrgängen 1999 bis 2003 wurden jeweils in den vier Disziplinen Brust, Rücken, Delphin und Freistil über 100 m Strecken plus den 200 m Lagen die Reihenfolge und Medaillenwertung vorgenommen.
Der Jahrgang 2004 und jünger wurde zusammen gewertet. Hier kamen jeweils die 50 m Strecken und die 100 m Lagen zur Austragung. Die Addition der einzelnen Zeiten der fünf Disziplinen ergab den Gesamtsieger in den verschiedenen Altersklassen.

Von den möglichen 12 Goldenen (6 weiblich und 6 männlich) erschwammen sich die Aktiven des SV Volksbank Spittal gleich acht erste Plätze, wobei bei den Mädchen alle Gesamtsieger in den fünf Jahrgängen von den Spittalern gewonnen wurden. Bis zum Geburtsjahrgang 2004 waren die Sieger Rachel Blok, Kristel Blok, Sandra Prolic, Sara Zweibrot, Ina Deljak und Marijana Jelic.

Bei den Burschen konnte bei den ältesten Milan Vukovic gewinnen und bei den jüngsten gewann William Maung.

Weitere Medaillenplätze in der Gesamtwertung gab es für Valentin Barendrecht, Celine Gusel, Kevin Amlacher, Dorina Celaj und Christopher Stirling.

Gute Platzierungen in den einzelnen Disziplinen mit persönlichen Bestleistungen gab es für
Chantall Hatzenbichler, Victoria Lukac, Flora Maung, Tatjana Vukovic, Markus Rupp, Carina Bodner, Chiara Egger, Elena Petschnik, Julia Bliem, Jakub Wolianskyi, Lisa Fererberger, Kilian Kaml, David Wolianskyi, Elena Bodner, Sebastian Oberrauner, Felino Schellander, Leon Trattler, Tobias Tuma und Roman Winkler.



zurück