INTERNATIONALES MEETING
INTERNATIONALES MEETING
NEWS
Spittaler Medaillen bei den Österr.Meisterschaften der Schüler- und Jugendklasse
Sonntag, 29. Juli 2012
Vom 26.-29.Juli 2012 waren die Spittaler Schwimmer bei den diesjährigen Österr. Meisterschaften der Jugend- und Schülerklassen am Start.
Heiko Gigler gelang es auf seinen beiden Hauptdisziplinen, nämlich den Lagen und den Brust, gleich zweimal aufs Stockerl zu schwimmen. Der 16-Jährige kam bereits am ersten Wettkampf über die lange 400m Lagendistanz auf den 2. Platz, und wurde somit Österr.Vizemeister in der Jugendklasse. Über die 200m Brust schwamm er in 2:26,86 zur Bronzemedaille.
Weitere Finaleinzüge gab es bei den Burschen noch für Wilhelm Kerschbaumer, Dominik Kleinsasser und Milan Vukovic.

Bei den Mädchen zeigte vor allem Chantall Hatzenbichler ihr Talent: ihr gelang es in der Jugendklasse mit dem um ein Jahr jüngeren Schwimmerinnen sich gleich drei Mal unter den besten 8 Schwimmerinnen Österreichs zu platzieren. Mit dem 4.Platz über die 800m Freistil schrammte sie dabei nur knapp an den Medaillenrängen vorbei. Für Hannah Gigler wurde es ebenso knapp über die 100m Brust - auch sie schwamm über diese Strecke auf den 4.Platz, und konnte ihre gute Form mit zwei weiteren A-Finali unterstreichen.
Weitere Finaleinzüge gab es bei den Spittaler Mädchen für Patricia Unterzaucher, Celine Gusel, sowie Leonie Gierlinger.
Bestzeiten für Armin Unterscheider, Valentin Barendrecht und Anna Rupp.

zurück