INTERNATIONALES MEETING
INTERNATIONALES MEETING
NEWS
30. Internationales Schwimm-Meeting – ein voller Erfolg!
Montag, 23. April 2012
In der „Drautalperle“ Spittal/Drau wurde am 21. u. 22. April 2012 wieder Kärntens größte Schwimmveranstaltung von mehr als 350 Schwimmern besucht, die mit über 1500 Starts dafür sorgten, dass es spannende Wettkämpfe gab.
Die Spittaler Schwimmer hatten ob ihrer super Leistungen und der sehr guten Organisation des Meetings dank Cheftrainer Ferdinand Kendi gut lachen!

Aus Kärntner Sicht konnten unsere Sportler des SV Volksbank Spittal absolute Spitzenleistungen abliefern, gelang doch z.B. Katharina Egger über 200 m Freistil eine Zeit von 2:03,75 (4. Platz in der allgemeinen Wertung), 100 m Freistil - 0:58,19 und 50 m Freistil - 00:26,88. Damit schwamm sie nicht nur Kärntner Jugendrekord, sondern positionierte sich mit Lisa Zaiser (wegen Verletzung nicht am Start) im Lande an vorderster Stelle.
Heiko Gigler war jeweils mit Bestzeiten über 100 m Lagen (1:00,61), 200 m Lagen (2:11,45) und 200 m Freistil (1:58,73) erfolgreich und damit für die Kärntner Landesrekorde in der Jugendklasse verantwortlich.
Hannah Gigler konnte in ihrer Klasse (Jg. 98/99) einen zweiten Platz in der Gesamtwertung herausschwimmen (50 m Brust 00:34,55 / 100 m Brust 1:15,40 / 100 m Lagen 1:11,29) und Dominik Kleinsasser war in derselben Klasse hinter einem Schwimmer aus Italien mit einem 2. Platz erfolgreich (100 m Freistil 00:56,47 / 200 m Freistil 2:05,45 / 50 m Freistil 00:2,06).
Noah Krainer konnte sich bei den Kleinsten zwischen zwei Schwimmern aus Ungarn ebenso auf Platz zwei positionieren und damit den Erfolg im Bereich der Medaillenwertung vervollkommnen.
Weitere Medaillen in den einzelnen Bewerben gab es für Victoria Lukac, Jasmin Unterweger, Leonie Gierlinger, Chantall Hatzenbichler, Sarah Zweibrot, Lotte Moonen und Oliver Preiml.

Der Sieg dieser Veranstaltung ging dieses Jahr bei den Damen ebenso wie bei den Männern an Italien: Fangio Francesca bzw. Franciolini Federico.

Die Eröffnung des 30. Internat. Schwimm-Meetings um die Wappenschale der Stadt Spittal wurde in Anwesenheit von Vz. Bgm. Mag. Herbert Haupt, GR Peter Santer und GR Franz Bürger als Vertreter der Stadtgemeinde, sowie des Präsidenten des ASVÖ Kärnten Kurt Steiner, Ehrenpräsidenten des SV Volksbank Spittal Oskar Dörfler und Vertreter der Volksbank Oberkärnten Dr. Georg Regitnig, die Präsidenten des KLSV Dr. Christian Kukla und Peter Lassnig durchgeführt.
Die Siegerehrung wurde zusätzlich ausgezeichnet durch den Abgeordneten zum Nationalrat Hermann Lipitsch, Ing. Hermann Strieder und des Präsidenten des Schwimmvereins Dir. Peter Mörtl.

Ein besonderer Dank gilt dem Team um Geschäftsführer Thomas Riebler und ganz ausgezeichnete Bewertung wurde dem Funktionärsteam des SV Volksbank Spittal ausgesprochen, das wie immer für eine klaglose Abwicklung der Veranstaltung sorgte.


zurück