INTERNATIONALES MEETING
INTERNATIONALES MEETING
NEWS
Spittaler Schwimmer auch im Nachwuchs Spitze
Samstag, 15. Januar 2011
Bei den Kärntner Jahrgangsmeisterschaften, welche am 15.1.2011 in St. Veit durchgeführt wurden, konnte der SV Volksbank Spittal mit seinen Schwimmern landesweit den ersten Platz belegen ( 6 Gold Spittal / 5 Gold St. Veit / 1 Gold SV Wörthersee).
Sechs Jahrgänge - jeweils männlich und weiblich - wurden bei diesen Meisterschaften in die Wertung genommen. Dabei galt es in allen Lagen – Kraul, Brust, Rücken und Delphin - sowie über 200 m bzw. 100 m Lagen möglichst gute Zeiten zu schwimmen, um in der Kombinationswertung dieser fünf Disziplinen ganz vorne zu sein.

Heiko Gigler (Jg. 1966), Jasmin Unterweger (Jg. 1997), Dominik Kleinsasser (Jg. 1998), Milan Vukovic (Jg. 1999), Markus Rupp (Jg. 2000) und Noah Krainer (Jg. 2001) waren die jeweiligen Sieger in den Reihen des SV Volksbank Spittal.
Silber bzw. Bronze gab es für Antonia Pirker, Wilhelm Kerschbaumer, Valentin Barendrecht, Armin Unterscheider, Hannah Gigler, Leonie Gierlinger und Christian Kleinsasser.

Mannschaftliche Geschlossenheit zeichnete den SV Volksbank Spittal aus, gab es doch neben den Medaillenrängen noch reihenweise Platzierungen unter den Top 6!


zurück