INTERNATIONALES MEETING
INTERNATIONALES MEETING
NEWS
Internationales Meeting Maribor
Sonntag, 19. Dezember 2010
Finale und Medaille für die Spittaler Schwimmer in Maribor (SLO)
Am 18. und 19.Dezember 2010 waren die Spittaler Schwimmer beim Internationalen Meeting von Maribor, in Slowenien, im Einsatz. Es handelte sich dabei um den ersten Wettkampf auf der 50m Bahn in dieser Saison, und die Spittaler konnten sich im internationalen Teilnehmerfeld (Slowenien, Kroatien, Portugal, Ungran, Österreich...) ganz gut behaupten.

Dem 14-jährigen SSL Sport BORG Schüler Heiko Gigler gelang es, sich über die 200m Brust mit 2:38,18 für das Finale der Top 8 zu qualifizieren, wo er sich den 6.Platz erschwimmen konnte. Im gleichen Rennen erkämpfte sich der Sport-BORG Schüler Alexander Pichler in seiner Altersklasse die Bronzemedaille. Für beide gab es in ihrer Altersklasse auch in ihren anderen Wettkämpfen weitere Top 6 Platzierungen. Dies gelang auch Jasmin Unterweger, Victoria Lukac und Hannah Gigler bei den Mädchen; dabei konnte Jasmin in all ihren Rennen persönliche Bestzeiten aufstellen. Persönliche Rekorde gab es auch für Mark Celaj, ebenfalls SSL Spittal/Drau, der sich vor allem auf den kurzen Rücken- und Kraulstrecken verbessern konnte.

Der nächste wichtige Wettkampf findet für die Spittaler Schwimmer Ende Jänner in Eisenstadt statt, wo das Finale der Österr. Mannschaftsmeisterschaften ausgetragen wird. Der SV Volksbank Spittal konnte sich dank der guten Leistungen bei der Vorrunde mit beiden Teams (Damen und Herren) für dieses Finale qualifizieren!

zurück