INTERNATIONALES MEETING
INTERNATIONALES MEETING
NEWS
Internationales Ströck-Meeting: Medaillen für Heiko Gigler, Marijana Jelic und Carina Bodner
Sonntag, 23. April 2017
Bei der Internationalen Ströck Trophy mit 800 Teilnehmern aus 15 Nationen, welche vom 21. – 23.4.2017 in der Grazer „Auster“ auf der 50 m Bahn durchgeführt wurde, konnte sich Marijana Jelica als Medaillenhamster bei den jungen Damen der 13jährigen durchsetzen.
Foto: Heiko Gigler (Foto:KK)

Zwei erste Plätze über 100m (1:13,52) und 50m Rücken(0:33,58), zweimal Silber über 50 m (0:29,46) und 100 m Freistil (1:04,20) und zweimal Bronze in den Disziplinen 50 m Delphin und 200 m Rücken.

Die dritte Bronzemedaille erschwammen sich die jungen Damen des SV Volksbank Spittal mit Marijana Jelic, Sara Zweibrot, Carina Bodner und Chantall Hatzenbichler über 4x100 m Lagen.
Über 100 m Delphin erreichte Carina Bodner Silber und katapultierte sich mit der Zeit von 1:08,54 in der österreichischen Bestenliste der 15jährigen auf den 2. Platz.
Rebecca und Nicole Kretz konnten ihre Zeiten auf der Langbahn deutlich verbessern und Sara Zweibrot war mit persönlichen Bestleistungen in den Freistil- und Rückendisziplinen erfolgreich.

Heiko Gigler war in der allgemeinen Klasse erfolgreich: Silber gab es über 100 m Delphin (0:55,38) und 200 m Lagen (2:04,19), über 50 m Brust gewann er das B-Finale und schwamm dabei persönliche Bestzeit mit 0:28,95. In Anbetracht, dass Heiko die Tage davor noch krank war – eine beachtliche Leistung!
Valentin Barendrecht verbesserte seine Zeiten besonders über 200 m Lagen (2:21,91) und 400 m Freistil (4:27,07).
Christopher Stirling gelang die größte Zeitverbesserung über 400 m Lagen auf 5:10,70 und in der Staffel über 4x100 m Lagen wurde mit Milan Vukovic, Heiko Gigler, Kevin Amlacher und Mark Celaj der 3. Platz denkbar knapp mit nur drei Zehntel verpasst.



zurück