INTERNATIONALES MEETING
INTERNATIONALES MEETING
NEWS
Zweimal Gold für Christopher Stirling
Sonntag, 15. März 2015
Ausgesprochen stark präsentierte sich der Schwimmverein Volksbank Spittal (2 Gold, 2 Silber, 5 Bronze, 5 vierte Plätze) bei den Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften der Schwimmer, welche vom 13. – 15.3.15 in Innsbruck durchgeführt wurden.
Foto: Valentin Barendrecht und Christopher Stirling

Gold über 200 m Lagen (2:30,22) und 200 m Brust (2:42,77), Silber über 100 m Freistil (1:01,23) und Bronze über 100 m Brust waren die stolze Ausbeute von Christopher Stirling.

Kevin Amlacher erschwamm sich einen 3. Platz über 200 m Delphin, den er nach spannendem Kampf mit 2/100 sec. für sich entscheiden konnte, weiters war er auch über 400 m Lagen mit einem 4. Platz erfolgreich.

Bei den 16jährigen gelang Valentin Barendrecht zwar noch keine Medaille, aber mit beachtlichen Zeitverbesserungen konnte er sich im Besonderen über 1500 m Freistil (6. Platz), 400 m Freistil und 200 m Lagen österreichweit vorne platzieren.

Bei den Mädchen erschwamm sich Sara Zweibrot Silber über 200 m Rücken (2:33,80) und zweimal Bronze über 100 m Rücken (1:12,01) und 100 m Freistil (1:04,89).

Marijana Jelic holte Bronze über 100 m Rücken (1:21,98) und ganz knapp am Podest vorbei schwamm Carina Bodner, die über 800 m Freistil mit 10:30,63 den vierten Platz erreichte und über 400 m Freistil eine weitere deutliche Zeitverbesserung erreichte.

Schließlich konnte sich auch Ina Deljak über 400 m und 800 m Freistil mit vierten Plätzen auszeichnen.


zurück